REGENERATIVE ENERGIESYSTEME | BERATUNG · PLANUNG · VERTRIEB

Solar- und Heizkreisregler

GRANDIS 600 SR / 650 HK

Heizkreis- und Solarregler für systemübergreifende Komplett-Steuerung

prozeda grandis 600 SR

Die universellen Geräte der grandis-Serie regeln Heizungssysteme mit gemischten oder ungemischten Heizkreisen inkl. aller Anlagenkomponenten – auch in Kombination mit solarthermischen Anlagen.

Viele Anlagentypen und -komponenten regelbar

Die große Flexibilität der Geräte erlaubt die Regelung der verschiedensten Anlagentypen inkl. aller Komponenten. Mit den in den Geräten hinterlegten Grundschemen können die Anlagen sofort angesteuert und geregelt werden.

Schnittstellen für alle Geräte

Die frei programmierbaren Multifunktionsregler der Geräte sind universell einsetzbar und können mit einer Vielzahl von Funktionen belegt werden, wie z.B.

  • Thermostatfunktionen Heizen und Kühlen
  • Differenzregler
  • Rücklaufanhebung
  • Holzkessel
  • Schwellwertschalter
  • Alarm
  • Zirkulation, temperatur- und zeitgesteuert
  • Schaltuhr
  • Temperaturbereich
  • WW-Nachheizung
  • Solar Boost
  • Solarredundanz

Komplett-Management

Flexible Multifunktionsregler übernehmen nahezu alle Zusatzanforderungen, die im Bestand oder im Neubau eingebunden und geregelt werden müssen. Das komplette Anlagenmanagement mit einem Regler!

Ferndiagnose und -bedienung leicht gemacht

Mit dem optionalen Web-Modul conexio 200 kann der Regler vom PC, Tablet oder Smartphone via Internet oder Netzwerk bedient werden – bequem im Wohnraum oder aus der Ferne vom Fachmann.

Micro SD-Card-Schnittstelle

Mit einer Micro SD-Card können Konfigurationsdaten für die Inbetriebnahme auf den Regler kopiert werden, ohne dass manuelle Einstellungen vorgenommen werden müssen. Langzeitdaten und Konfigurationen werden über den Slot gespeichert und ausgewertet.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Übersichtliche Bedienmenüs mit Volltextanzeige, grafischen Symbolen und vier Bedientasten
  • Beleuchtetes LCD Grafikdisplay
  • Prozeda-Bus
  • Micro SD-Card-Schnittstelle
  • Service- und Statusmeldungen durch blinkende Symbole im Display und akustische Warnsignale
  • Umfangreiche Funktionen zur Anlagenüberwachung
  • Integrierte Energieertragsmessungen
  • Speicherung aller Werte auch bei Stromausfall
  • Multifunktionsregler mit vielen frei wählbaren, vorprogrammierten Regelfunktionen
  • Außentemperaturgeführte Heizkreise mit flexibler Kennlinieneinstellung
  • Wochenprogramme und Urlaubsschaltung
  • Intelligente Drehzahlregelung
  • Zieltemperaturbeladung
  • Externe Wärmetauscher- und Bypass-Funktion
  • Pumpenparallelbetrieb
  • Erfassung der Solareinstrahlung
  • Intelligente Vor- und Nachrangbeladung
  • Röhrenkollektor-Funktion mit einstellbarem Freigabezeitfenster
  • Schutzfunktionen, wie Anlagenschutz, Kollektorschutz, Rückkühlen und Durchflussüberwachung
  • 7 Ausgänge 230V AC
    3 Steuerausgänge HE-Pumpen PWM oder 0-10V analog
    1 potenzialfreier Ausgang
    2 Schnittstellen für Volumenstromgeber
    1 Strahlungsfühler-Eingang
    10 Temperatureingänge PT1000
  • Mit Flexboxen erweiterbar auf max.
    19 Ausgänge 230V AC
    11 Steuerausgänge HE-Pumpen PWM oder 0-10V analog
    4 Schnittstellen für Ertragsmessung
    30 Temperatureingänge PT1000

Optionales Zubehör:

  • Web-Modul conexio 200
  • Flexbox

FLEXBOX

Leistungserweiterung der grandis Solar- und Heizkreisregler

Mit der Flexbox können die Regler der grandis-Serie um bis zu 4 weitere regelbare Ausgänge erweitert werden! Einfach mit 2-Draht-Bus-Kabel verbinden, in die Steckdose einstecken – fertig.

Die Erweiterung spart u.a. enorm viel Zeit und Material, da keine zusätzliche Verdrahtung oder Verkabelung in den Betriebsräumen mehr vorgenommen werden muss.

prozeda Flexbox