REGENERATIVE ENERGIESYSTEME | BERATUNG · PLANUNG · VERTRIEB

Pellet Heizkessel SL-P

SL-P

Pellet-Heizanlage Typ SL-P von Lindner & Sommerauer

Bei der Planung der geeigneten Heizung für sein Eigenheim kann man Pellets-Heizanlagen nicht mehr außer acht lassen. Die Vorteile einer Pellets-Heizanlage sind vielfältig und reichen von der bequemen Einlagerung des Heizguts bis zur komfortablen Bedienung.

Höchste Betriebssicherheit

Gegenüber den meisten herkömmlichen Systemen mit Rückbrandhemmung wird bei Lindner & Sommerauer die Pelletsheizanlage serienmäßig eine geprüfte rückbrandsichere Einheit (RSE) eingebaut. Durch die Verwendung von qualitativ hochwertigen Bauteilen (z.B. Vollmetall-Zellenradeinheit) wird eine optimale Betriebssicherheit gewährleistet. Es besteht keine direkte Verbindung zwischen Brenn- und Lagerraum!

Wirkungsgrad über 95%

Die integrierte Rücklaufanhebung im Kessel verhindert die Versottung des Wärmetauschers und erhöht somit die Lebensdauer der gesamten Anlage. Die speziell entwickelte modulierende Leistungsregelung ermöglicht optimale Werte bei der Verbrennung und Wirkungsgrad - selbst im kleinsten Leistungsbereich.

Vollautomatische Reinigung

Die neuentwickelte Pelletsheizkessel zeichnen sich besonders durch die vollautomatische Reinigung der gesamten Anlage aus. Dabei wird sowohl der Wärmetauscher als auch ser Drehrostbrenner über eine speziell entwickelte Mechanik gereinigt.

Merkmale und Ausstattung:

  • Unterdrucksystem im Brennraum verhindert Rauchentwicklung und Verpuffung
  • Lambda-Sonden-Regelung für optimale Verbrennung
  • Steuertechnik in Modulbauweise bis 16 getrennt regelbare Heizkreise und 24 Boiler- oder Puffereingänge
  • Steckerfertige Verkabelung erhöht die Betriebssicherheit und spart Einbaukosten
  • 4 Leistungsgrößen: 8, 12, 15 und 23,5 KW
  • 5 Jahre Garantie auf die komplette Heizanlage