REGENERATIVE ENERGIESYSTEME | BERATUNG · PLANUNG · VERTRIEB

Komponenten

Solarstation OVENTROP

Pump-, Regulier- und Entlüftereinheit für Solarthermie-Anlagen

Bei der OVENTROP Solarstation kann der hydraulische Abgleich, die Durchflussmessung und die Entlüftung direkt an der Station vorgenommen werden. Mit dem eingebauten SETTER Inline PF wird die erforderliche Fluidmenge des Primärkreislaufes exakt und bequem eingestellt und kontrolliert.

Die permanente Entlüftung hält die Anlage luftfrei und erfüllt höchste Ansprüche.

Hydraulisch korrekt abgeglichene und entlüftete Anlagen gewähren eine optimale Energieausbeutung und sind somit wirtschaftlicher im Sinne der erlassenen Energiesparverordnung.

Mit den bereits für Frostschutz geeichten Skalen kann der Fachmann vor Ort, ohne Hilfe von Tabellen oder Korrekturkurven, die exakten Durchflusswerte einstellen und kontrollieren. Schulungen und teure Messgeräte sind nicht mehr nötig. Die Montage und Entlüftung kann von einer Person ausgeführt werden.

Die Durchflussmessung beruht auf dem bewährten Schwebekörper-Prinzip. Die Mess- und Anzeigeeinheit ist im Armaturenkörper integriert.
Die Entlüftung erfolgt durch Strömungstechnik, indem die Luft im Oberteil der Entlüfterflasche gesammelt wird und abgelassen werden kann.

Die Solarstation muss senkrecht montiert sein, damit eine einwandfreie Funktion der Entlüftungseinheit gewährleistet werden kann.

Merkmale und Ausstattung:

  • Kostengünstige Montage und Befüllung (Einmann-Montage)
  • Erhebliche Erleichterung beim Befüllen und Entleeren der Anlage durch multifunktionalen Kugelhahn
  • Kollektor- und Speicherteil für Montagearbeiten trennbar
  • Einfacher Pumpenwechsel (saug- und druckseitig absperrbar)
  • Genaues und schnelles Einregulieren ohne Hilfe von Diagrammen, Tabellen oder teueren Messgeräten
  • Funktionskontrolle mittels Volumenstromdirektanzeige im SETTER Inline PF
  • Ableseskala in l/min bereits für Glykolgemische geeicht
  • Stetige Luftabscheidung während des Anlagebetriebes
  • Einfaches Entlüften direkt an der Station
  • Handelsübliche Steuerung anschließbar
  • Vollisoliert